Bäume

Distichon

von  Quoth

Ulmen traf es dereinst; sie starben vor unseren Augen.

Jetzt hat's die Eschen erwischt; warum nicht bald auch mal mich?


Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 AlmaMarieSchneider (22.10.22, 16:34)
Ein düsterer Gedanke, doch real allemal. Wir sind hier nur Gäste.

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße

Alma Marie

 Quoth meinte dazu am 22.10.22 um 22:23:
Wenn wir hier nur Gäste sind, wo sind wir dann zu Hause?
Vielen Dank für Empfehlung mit Kommentar, liebe AlmaMarie.

 Taina (22.10.22, 16:36)
Nur nicht drängeln 🙃

 Quoth antwortete darauf am 22.10.22 um 22:28:
Hallo Taina, ich drängele nicht. Ich freunde mich mit der Möglichkeit an! Ein Mann wie ein Baum! Vielen Dank für Empfehlung mit Kommentar.

 Graeculus schrieb daraufhin am 22.10.22 um 23:28:
Ein Mann wie ein Baum! Das bekommt hier eine neue, interessante Bedeutung.
Kalli (40)
(23.10.22, 01:36)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Quoth äußerte darauf am 23.10.22 um 10:19:
Kein Trostbedarf!
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram