Wahrheitszipfel

Erlebnisgedicht zum Thema Verfremdung

von  pentz

gedichte wie im rausch lesen -
um so
einen zipfel
der wahrheit
zu erfassen.
mühsam.
die antwort.
noch nicht das letzte.
das beruhigt.
vergänglich ist die wahrheit.
wie der rausch.
es bleibt die ernüchterung.

Kommentare zu diesem Text


 unangepasste (12.10.14)
Den Anfang kann ich sehr gut nachempfinden, da es mir oft genauso geht. Allerdings bleibt nicht immer die Ernüchterung. Oft entdecke ich hier und dort einen Satz, der einen Hauch Erkenntnis ermöglicht.
Andererseits gebe ich dir Recht, dass die Wahrheit vergänglich ist in dem Sinne, dass sich unser Wissensstand ändert und damit keine "Wahrheit" absolut ist, weil sie ja der eigenen Einschätzung unterliegt. Diese Erkenntnis kann wiederum ernüchternd sein.
BellisParennis (49) meinte dazu am 17.10.14:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
Zur Zeit online: