Bauernliebe

Kurzgedicht zum Thema Menschen

von  BerndtB

Der Bauer liebt sein Vieh und seine Frau.
Die Frau liebt ihren Sohn und auch den Knecht.
Die Bauersfrau ist eine große Sau.
Dem Bauern ist das alles meistens recht.

Kommentare zu diesem Text


 Didi.Costaire (08.10.19)
Ohauaha, da ist was los...

 AchterZwerg (09.10.19)
Dem Bauern ist das deshalb recht,
weil der dem Trio angehört;
er ist verliebt in seinen Knecht
und pfeift auf das, was andre stört!

Tolerante Grüße
der8.

 BerndtB meinte dazu am 09.10.19:
Ja, Didi und Achter, Ihr habt es erkannt. Die geniale Ergänzung sagt alles.

Berndt der Bauer
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram