Der Lenz hat schon begonnen

Text zum Thema Natur

von  Fritz63

Der Lenz hat schon begonnen –
nicht erst im Wonnemonat Mai,
doch sehnt sich jeder nun die Sonne
und somit die Wärme auch herbei.

Schöne warme Tage gab es ja schon hier ihn unserem Land,
das nun grünt und blüht alles ist ganz außer Rand und Band.
Doch wischt leider auch der Regen die schönen Blüten,
am Apfel- Zwetschgen-, und Birnbaum fort.

Keine Biene weit und breit – denn auch sie friert in dieser,
doch leider noch immer sehr kalten Jahreszeit.
Die Menschen lockt das Tanzvergnügen heute Nacht,
Zeit zum verlieben war es doch früher einmal so gedacht.

Lauschige warme Nächte hat jeden damals sehr erfreut
Und jede Frau zeigte sich in einem luftigen zarten Kleid.
Um Ihren Liebsten zu betören zu einer romantischen Liebesnacht
Im freien und hat später zahlreiche Früchte so im Februar / März
des  nächsten Jahres hervorgebracht.

Alles vom Sternbild der Wassermänner wie man sich denken kann,
so wie ich – eine Laune der Natur – so fing im Mai wohl auch mein Ursprung an.
Heute ist das wohl einerlei – Hauptsache ist doch man ist gesund und munter.
Mit dabei sein, zu feiern diesen Monat nun und nicht nur um zu Hause auszuruh`n.
Lass die Finger vom PC um mal Deine Freunde selbst einmal wieder persönlich
zu sehen um sich zu besuchen.

Atme die frische Luft der erblühten Natur –
ziehe hinaus in den Wald um es mit anderen gleich zu tun.
Bewege Deine Glieder und Du wirst selber sehen – auch mit wenig Sonne –
kann man sagen – die Welt in der wir leben ist einfach wunderschön.

Sie zu erhalten immer unser Ziel – bei der täglichen Arbeit und auch bei Sport und Spiel.
Schalte ab, lass dich verwöhnen bei Grillwurst und den deinen Liebsten von den Grüßen.
In der Natur erhebe Dich denn erleben kannst du persönlich alles selber nur,
darum folge und erlebe sie rein und pur.

Tanke Kraft für das was vor die liegt – denn nur so wird Ärger und auch Stress besiegt.
Nur in der Ruhe liegt die Kraft die durch Phantasie neue Lebensgrößen und auch
Wünsche schafft. Sie zu erfüllen liegt dann wirklich nur noch ganz alleine an Dir.
Darum bekommt dazu ein lieber Gruß hier von mir.

© Fritz 63  eingestellt bei KV am 08.03.2020


Anmerkung von Fritz63:

Natur genießen, spüren und auch in ihr zufrieden sein

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 Graeculus (09.03.20)
die Welt in der wir leben ist einfach wunderschön
Wie mag die Ausgangsbasis der kurz darauf erwähnten Grillwurst darüber denken?

 Ralf_Renkking meinte dazu am 02.09.21:
Wenn sie nicht vorher Mensch war, wahrscheinlich nichts. 😂
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram