Borek

Spenderlogo  Autor, angemeldet seit 18.01.07. Borek ist zur Zeit  offline; zuletzt online am 23.11.2021, 17:05. Letzte Veröffentlichung am 25.09.21.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über Borek erfährst Du in seinem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/borek.kv

Borek wurde 1942 geboren. Er ist von Beruf selbständiger Kaufmann und z.Zt. tätig als Unternehmer. Borek kommt aus Bayern (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Borek:
Schreiben ist für mich ein Spiegel der Seele.
Zeit zu haben um Schreiben zu können, ist der Luxus des Tages.
Erste Buchveröffentlichung 2003.Die Universität Warschau schreibt davon;
Als ein Aufmerksamer Beobachter des menschlichen Verhaltens ist er der Ansicht, daß im Leben nicht nur der gesunde Menschenverstand, sondern auch unsere Träume wichtig sind.
Borek hat bei uns bereits 193 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 21 verschiedenen Genres (u.a.  Erzählungen (31),  Gedichte (30),  Aphorismen (20),  Geschichten (13) und  Prosagedichte (12)) beschäftigt er sich mit den Themen  Zeit (8),  Erfahrung (7),  Betrachtung (7),  Leben (6) und  Lebensweisheit (6) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Borek gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Borek abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 14.09.21) hat Borek  Aphorismus von  wa Bash gelesen und kommentiert...
 Wie Borek zu keinverlag.de kam:

"Es war ganz eigenartig, und hängt direkt mit meiner Geschichte "der / Weihnachsgeist" zusammen. Diese Geschichte schrieb ich unter einem / inneren Zwang. Ich wußte nicht wie und wo ich......" ( weiterlesen)


 Meinungen anderer Autoren zu Borek und seinen Texten

 Luzikatze schrieb am 06.08.13: "Boreks Texte verzaubern mich immer wieder und nehmen mich mit auf eine Reise durch die komplette Gefühlswelt. Sie bringen mich immer zum nachdenken, Schmunzeln und das eine oder andere Mal bahnte sich auch ein Tränchen seinen Weg. Dieser Mann hat's einfach drauf!!! Ich bin froh das ich Ihn hier gefunden hab und seit Jahren seine Werke lesen darf. Ich hoffe er läßt mich - uns noch ganz oft an seinem Schaffen und seiner Kreativität teilhaben. Empfehlenwert: Auf jeden Fall!!! Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ich ziehe meinen Hut vor Ihm...Liebe Grüsse Luzi"

 Mahina schrieb am 10.10.07: "Herberts Texte haben für den Leser einen hohen Unterhaltungswert. Seine märchenhaften Geschichten können nur mit einer verzauberten Feder geschrieben sein. Ich bewundere sein Talent, mit Geist, Humor und sehr viel Einfühlungsvermögen zu jonglieren. Seine ausgewogenen Worte übermitteln Freundlichkeit, Lebenserfahrung und ganz viel Sympathie. Für mich ist Herbert ein Autor mit Güteklasse, Stil und Eleganz, den ich absolut hochachte. Empfehlung: Ganz bestimmt sogar! Verneigende Hexengrüße Marlene" (beantwortet)

 Melli schrieb am 07.04.07: "Hier schreibt jemand mit einfachen Worten - tiefsinnige, lehrreiche und zum nachdenken anregende Texte. In seinen Geschichten kann man buchstäblich mitreisen und träumen. Ich freue mich schon auf mehr !! Sehr empfehlenswert !! Lieben Gruss Melli" (beantwortet)

Alle 3 Meinungen zu Borek findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

 Auch Du kannst etwas über Borek schreiben!

Borek hat auch schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben; diese kannst Du  hier nachlesen.

Die neuesten 10 Texte von Borek
( zeige alle 193)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 25.09.2021, 11:40:  Die Taube Frieda Fortsetung aus dem Jahr 2011
    Erzählung zum Thema Erfahrung

     | 985   28    | 
  • 30.04.2021, 12:12:  Aphorismus Leben
    Erörterung zum Thema Lebensweisheit

     | 48   80      | 
  • 26.04.2021, 17:17:  Aus und Rückblick des eigenen Alters von 86 Jahren
    Innerer Monolog zum Thema Abrechnung

     | 142   87      | 
  • 23.04.2021, 16:22:  Mein Lächeln
    Text zum Thema Allzu Menschliches

     | 47   66    | 
  • 17.02.2021, 11:10:  Ich fand Dich auf einer Wolke
    Innerer Monolog zum Thema Betrachtung

     | 37   104    | 
  • 29.01.2021, 13:46:  Das Alter
    Verserzählung zum Thema Zeitgeist

     | 80   114    | 
  • 21.01.2021, 10:41:  Der Tag von Einst
    Verserzählung zum Thema Tag(e)

     | 77   105      | 
  • 10.01.2021, 11:18:  Wenn
    Aphorismus zum Thema Leben

     | 46   112   +2    | 
  • 25.12.2020, 11:43:  Die Standuhr 
    Prosagedicht zum Thema Zeit

     | 104   13    | 
  • 06.12.2020, 15:25:  Weihnachtsgebet
    Innerer Monolog zum Thema Gott

     | 104   96    | 
Zur Zeit online: