Mondgold

 Autorin, angemeldet seit 19.04.08. Mondgold ist jetzt  offline; zuletzt online am 09.10.2021, 21:08. Letzte Veröffentlichung am 06.05.21.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch
Diese Seite:  keinverlag.de/mondgold.kv

Mondgold ist von Beruf Staunende und z.Zt. tätig als Finderherz. Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Mondgold:
Der Weg zu dir (Erich Fried)

Die Kilometer
haben Beine bekommen
Die Sieben Meilen
haben Stiefel bekommen
Die Stiefel laufen alle
davon zu dir

Ich will ihnen nachlaufen
da stützt mein Herz sich auf meinen
geschnitzten Stock
und hüpft
und hüpft außer Atem
den ganzen Weg bis zu dir hin

Nach jedem Sprung
Fällt es auf Wirklichkeit
(so bin ich immer wieder
fast hingefallen
in deinem Garten
auf den Stufen zu dir hinauf)

Jedes Mal wenn es fällt
schlägt es auf
wie mein Stock auf die Stufen
Hörst du ihn klopfen?
Hörst du mein Herz klopfen lauter
als meinen Stock?
Mondgold hat bei uns bereits 43 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 10 verschiedenen Genres (u.a.  Gedichte (25),  Kurzgedichte (14),  Prosagedichte (6),  Bilder (2) und  Tagebücher (2)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Aufbruch (4),  Betrachtung (3),  Meer (2),  Zärtlichkeit (2) und  Wunder (1) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Mondgold gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Mondgold abgegebenen Kommentare oder ihre  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 05.09.21) hat Mondgold  Gedicht ohne Namen von  Corvus gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu Mondgold und ihren Texten

 Tomcat22 schrieb am 26.12.16: "Liebe Mondgold, habe gerade dein Gedicht "Sternenwanderer" gelesen... mit das Wunderbarste Innigste, Beseelteste was ich seit längerem gelesen habe! und ich habe schon sehr viel gelesen und geschrieben. Dir eine frohe friedvolle Weihnacht undc ein gutes erfülltes neues Jahr 2017"

 sandfarben schrieb am 29.07.16: "Eine wunderbare Lyrikerin!"

 Feuervogel schrieb am 11.01.10: "Sie lässt mich träumen und hoffen. Ich wandle auf ihrem silbernen Schein und verliebe mich in ihre Worte, die wie lyrisches Manna meine Seele berühren. Dies zu sagen ist meinem Herzen ein Bedürfnis...Ela"

Alle 5 Meinungen zu Mondgold findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

Mondgold hat auch schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben; diese kannst Du  hier nachlesen.

Die neuesten 10 Texte von Mondgold
( zeige alle 43)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 06.05.2021, 12:02:  (kein Titel)
    Skizze zum Thema Augenblick

     | 119   131      | 
  • 28.04.2021, 09:00:  ... und sie lächelt
    Gedanke

     | 106   111        | 
  • 25.04.2021, 15:01:  Mein Herz ...
    Text zum Thema Wunder

     | 88   109      | 
  • 25.04.2021, 09:10:  Zu.geneigt
    Gedicht zum Thema Bewusstsein, Kurztext des Tages am 29.04.21

     | 26   177        | 
  • 22.04.2021, 13:16:  Auf zwei Quadratmeter in XIV Tagen
    Tagebuch zum Thema Krieg/Krieger

     | 91   104      | 
  • 21.04.2021, 11:27:  Wie...
    Gedicht zum Thema Zuneigung

     | 27   133      | 
  • 18.04.2021, 08:59:  1, 2, l o s <
    Gedicht zum Thema Aufbruch

     | 73   210        | 
  • 16.04.2021, 11:52:  MundSchutz
    Gedicht zum Thema Aufbruch

     | 43   172   +5    | 
  • 21.02.2021, 16:27:  (ohne Titel)
    Gedicht zum Thema Sonne

     | 60   138      | 
  • 31.01.2021, 15:47:  es bleibt zu hOffen
    Gedicht zum Thema Geheimnis

     | 52   162      | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram