Omnahmashivaya

 Autorin, angemeldet seit 14.01.06. Omnahmashivaya ist jetzt  offline; zuletzt online am 13.08.2022, 07:36. Letzte Veröffentlichung am 13.08.22.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über Omnahmashivaya erfährst Du in ihrem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/omnahmashivaya.kv

Omnahmashivaya wurde 1979 geboren. Sie ist von Beruf Forentrolljägerin, Querdenker, Träumer, Wildvogel, und z.Zt. tätig als Kellnerin, Texterin, Studentin, Nichtsnutz, Lochindiewandgucker, USB Stick mit unbegrenztem MB. Omnahmashivaya kommt aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Omnahmashivaya:
Ich schreibe sehr viel und gern und ebenso mag ich die Musik ♪ ♫
Ich bin abenteuerlustig, kreativ, freiheitsliebend.
Habe ein ♥ für Tiere und die Natur. Ab und an bin ich auch launisch und selbstkritisch.

Zu meinen Texten kann ich sagen, dass ich mich von sehr vielen Dingen im Leben inspirieren lasse. Mein Markenzeichen ist das "Frei-nach-Schnauze-Prinzip". Einige Texte enstehen relativ schnell, in andere habe ich wiederum mehr Zeit gesteckt.

Im Ganzen also eine große, facettenreiche Auswahl an Texten, die dem Einen vielleicht gefallen, dem Anderen nicht - immerhin liegt es im Auge des Betrachters.
Kritik ist elaubt und erwünscht - wenn sie freundlich und konstruktiv ist.

Vielen lieben Dank, an Alle, die meine Texte lesen, kommentieren, empfehlen und favorisieren. Das muss auch einmal gesagt werden


In der nächsten Zeit werde ich wohl wieder öfter hier sein, weil ich nun meine Diplomarbeit abgegeben habe. Ergebnisse kommen noch ...

"Gwiazdy sa piekne, poniewaz najednej z nich istnieje kwiat, ktorego nie widac"

"Dobrze widzie sie tylko sercem, Najawazniejsze jest niewidoczne dla oczu." - Antoine de Saint - Exupery


Ich habe auch einige Projekte und freue mich über jeden Beitrag zu den Themen.

Für unsere KV-Linge
 

Rettet den Tausendfüßler  


Die (un)lustige Welt der Tiere
 


Aphorismen, Lebensweisheiten und Gedanken über Gott, das Leben und die Welt  

Zirkus, Clowns, Manege 
,

Klima, Umwelt, Natur 
,

Märchenzauber, Fabeln, Phantasie und Hexerei 
,

Wundersame Fabelwesen 


Vielen lieben Dank für alle eingereichten Texte!


Ich liebe die Fotografie. Meist mache ich Schnappschüsse oder Momentaufnahmen  
Fotocommunity
Omnahmashivaya hat bei uns bereits 2989 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 72 verschiedenen Genres (u.a.  Gedanken (1663),  Innere Monologe (307),  Gedichte (286),  Elfchen (106) und  Aphorismen (93)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Allzu Menschliches (192),  Ansichtssache (72),  Tiere (69),  Alles und Nichts... (65) und  Arbeit und Beruf (63) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihr davon am wichtigsten ist, ist  Die Sanduhr läuft

Möchtest Du wissen, was Omnahmashivaya gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Omnahmashivaya abgegebenen Kommentare oder ihre  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 30.07.22) hat Omnahmashivaya  Alter von  Verlo gelesen und kommentiert...
 Wie Omnahmashivaya zu keinverlag.de kam:

"Ich habe im Internet einfach bei google ein paar Worte eingetippt zum Thema "Geschichten schreiben im Internet" oder so ähnlich. Ich kenne die Seite schon eine Weile, habe mich aber......" ( weiterlesen)


Liste [Fremde Sprache - meine Sprache] Liste [Idioten Klupp] Liste [KV Power User] Liste [Mitternachtsschreiber] Liste [Peeh Achzehn] Liste [Poetry Slammer] Liste [Single Club]
 Meinungen anderer Autoren zu Omnahmashivaya und ihren Texten

 franky schrieb am 11.11.09: "Hi liebe Sabine, da gäbe es so vieles zu sagen, doch statt dessen lese (höre) ich deine Texte, die wie ein frischer Wind durch meine Seele rauschen. Deine Texte werden von Herz und Seele gesteuert den flinken Fingern weitergegeben. Du machst Menschen reicher ohne dass du ärmer wirst... Deine Fröhlichkeit ist ansteckend. Herzliche Grüsse von Franky:-)"

 Mirella schrieb am 31.12.07: "Diese junge Autorin mit dem überlangen Namen (den sie uns im Übrigen auch erklärt!) hat eine quirlige Kreativität und ist so voller neuer, frischer Ideen es macht mir immer großen Spaß sie zu lesen. Ich wünsche ihr noch viele so spritzige Einfälle. VLG Mona"

 NormanM. schrieb am 07.11.07: "Ich habe schon vorher viele Texte von Omnahmashivaya gelesen. Sie hat nicht nur viele Ideen, sondern vor allem immer gute Ideen. Obwohl sie im Eiltempo neue Texte postet, werden sie nicht langweilig, ganz im Gegenteil: Sie sind sehr abwechslungsreich und aus dem Gefühl geschrieben. Sie hat eine sehr gute Einstellung und hat mich oft dazu gebracht, über Dinge nachzudenken, über die ich vorher nicht nachgedacht habe. Von allen meinen Favoriten lese ich Omnahmashivaya am liebsten. Daher freue ich mich besonders, von ihr regelmäßig gelesen zu werden."

Alle 5 Meinungen zu Omnahmashivaya findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

Omnahmashivaya hat auch schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben; diese kannst Du  hier nachlesen.

Die neuesten 10 Texte von Omnahmashivaya
( zeige alle 2989)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 13.08.2022, 07:36:  Gute Frage, nächste Frage. Aber alles andere als Kuhl
    Gedanke zum Thema Tiere

     | 14   38          | 
  • 12.08.2022, 11:49:  Ausgedient
    Gedicht zum Thema Ausweglosigkeit/ Dilemma

     | 59   33      | 
  • 11.08.2022, 12:57:  Blogbalztanz
    Kurzgedicht

     | 65   32      | 
  • 10.08.2022, 20:15:  Welches Obst ist das Frechste?
    Gedanke zum Thema Alles und Nichts...

     |   35        | 
  • 10.08.2022, 07:07:  Geiziger Antialkoholiker
    Gedanke zum Thema Drogen/ Alkohol

     | 11   29      | 
  • 07.08.2022, 21:57:  Eine Frage am Rande
    Gedanke zum Thema Außenseiter

     | 16   37        | 
  • 07.08.2022, 08:30:  Verkaufsbranche liegt mir nicht
    Gedanke zum Thema Geld

     | 11   36        | 
  • 06.08.2022, 09:22:  Postcovid
    Gedanke zum Thema Alles und Nichts...

     | 16   50          | 
  • 04.08.2022, 19:39:  Immer im Kreis
    Gedicht zum Thema Verlorenheit

     | 36   31        | 
  • 29.07.2022, 23:28:  Spielregeln der Natur vs. Tiere sind die besseren Menschen
    Aphorismus zum Thema Mensch und Tier

     | 29   51   +1      | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram