Untergänger

 Autor, angemeldet seit 29.11.06. Untergänger ist jetzt  offline; zuletzt online am 04.10.2020, 11:08. Letzte Veröffentlichung am 24.12.16.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über Untergänger erfährst Du in seinem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/untergaenger.kv

Untergänger wurde 1987 geboren. Er ist von Beruf Hypothet und z.Zt. tätig als Theorem. Untergänger kommt aus Hessen (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Untergänger:
Scheiße zu Vorgärten.
Untergänger hat bei uns bereits 115 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 33 verschiedenen Genres (u.a.  Gedichte (43),  Aphorismen (19),  Gedanken (8),  Sozialdramen (4) und  Alltagsgedichte (4)) beschäftigt er sich mit den Themen  Weltuntergang/ Endzeit (4),  Erwachsen werden (3),  Gesellschaft/ Soziales (3),  Verstand (3) und  Verfremdung (2) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihm davon am wichtigsten ist, ist  Vom Wesen der Gerechtigkeit

Möchtest Du wissen, was Untergänger gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Untergänger abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 22.04.16) hat Untergänger  Ikonensterben von  Bohemien gelesen und kommentiert...
Liste [Elite: Wir sind was besseres] Liste [Kommentar- Masochisten]
 Meinungen anderer Autoren zu Untergänger und seinen Texten

 NenntMichIsmael schrieb am 01.02.11: "Er ist gut. Er ist wirklich gut."

Alle Meinungen zu Untergänger findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

Untergänger hat auch schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben; diese kannst Du  hier nachlesen.

Die neuesten 10 Texte von Untergänger
( zeige alle 115)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 24.12.2016, 23:15:  Schmalz (Oder: Vom Ohr aufs Brot)
    Grotesk-Zeitkritisches Drama zum Thema Liebeserklärung

     | 77   707    | 
  • 12.10.2016, 15:53:  Herbstlaub auf Sekundenzeigern
    Gedankengedicht zum Thema Annäherung

     | 66   507   +1      | 
  • 11.09.2016, 20:02:  Die Wo - über Moralität in Grammatik
    Skizze zum Thema Zuhören, Kurztext des Tages am 05.03.18

     | 31   468      | 
  • 10.09.2016, 15:33:  Unbefristetes Glück
    Symbolgedicht zum Thema Alltag

     | 35   449      | 
  • 22.04.2016, 21:21:  Streetlights
    Dokumentarstück zum Thema Aufwachen, geändert am 16.07.

     | 33   632   +1    | 
  • 13.01.2016, 20:25:  Epik in Regenrinnen
    Expressionistisches Gedicht zum Thema Krankheit/ Heilung, Kurztext des Tages am 26.12.16

     | 36   693   +2      | 
  • 30.10.2015, 23:52:  Von Gemeinschaft auf Booten.
    Aphorismus zum Thema Aktuelles

     | 29   557   +1    | 
  • 29.10.2015, 00:13:  Dauerschall und Einwegtüten und bayerische Deichbauer
    Alltagsgedicht zum Thema Aktuelles

     | 57   518   +1    | 
  • 24.10.2015, 22:13:  Einstürzende Schlafsofas
    Gedanke zum Thema Wirtschaft

     | 172   619   +1    | 
  • 23.10.2015, 22:11:  Urinstein und Selbstwirksamkeit 
    Grotesk-Zeitkritisches Drama zum Thema Verführung

     | 143   53      | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram