Bohemien

 Autor, angemeldet seit 22.07.06. Bohemien ist jetzt  offline; zuletzt online am 11.09.2023, 12:33. Letzte Veröffentlichung am 28.08.23.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch
Diese Seite:  keinverlag.de/bohemien.kv

Bohemien wurde 1969 geboren. Er hat keinen Beruf bzw. keine Tätigkeit angegeben. Bohemien kommt aus Baden-Württemberg (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Bohemien:
das leben ist ein ständiges auf und ab
mal erträglich und sogar schön
hin und wieder total beschissen
doch immerhin ein geschenk
das wir annehmen können oder nicht
sowie die liebe...


Bohemien im Männer-Hasserinnen-Buch
 
externerLink
Bohemien hat bei uns bereits 3431 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 44 verschiedenen Genres (u.a.  Gedankengedichte (1538),  Gedanken (381),  Alltagsgedichte (343),  Kurzgedichte (169) und  Gedichte (151)) beschäftigt er sich mit den Themen  Liebe, lieben (251),  Liebe und Sehnsucht (179),  Glaube (111),  Frauen/ Männer (109) und  Liebe und Hoffnung (72) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihm davon am wichtigsten ist, ist  Das Leid der verlorenen Kinder

Möchtest Du wissen, was Bohemien gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Bohemien abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 01.09.17) hat Bohemien  Unter-gehend von  Martina gelesen und kommentiert...
 Wie Bohemien zu keinverlag.de kam:

"reinster zufall..ich hatte gerade, ein wenig gechattet...so, aus langeweile und zeitvertreib, dann kam es zu einem längeren smalltalk mit jemanden und irgendwie sind wir auf literatur......" ( weiterlesen)


 Meinungen anderer Autoren zu Bohemien und seinen Texten

 Spocki schrieb am 17.10.08: "Ich mag ihn. Er ist Kult und Kunst. Trivialität in Massen ist mir allemal lieber als die Tausendsterntröpfchenglitzereien. Bleib mal so. LG Spocki"

 telephassa schrieb am 20.08.07: "Gedichte, die einem zum Nachdenken anregen. Aber nicht nur dies, sondern auch sehr gefühlvolle Gedichte. Bohemiens Gedichte sind vielfältig. Ich lese ihn gerne. Liebe Grüße Kerstin"

Alle 2 Meinungen zu Bohemien findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

Bohemien hat auch schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben; diese kannst Du  hier nachlesen.

Die neuesten 10 Texte von Bohemien
( zeige alle 3431)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 28.08.2023, 19:32:  10. Hochzeitstag
    Gedankengedicht zum Thema Liebe, lieben

     | 82   42      | 
  • 11.04.2023, 12:49:  wir nähern uns...
    Gedanke zum Thema Ende

     | 133   49      | 
  • 11.04.2023, 12:35:  Corona
    Text zum Thema Erfahrung

     | 11   28    | 
  • 30.12.2022, 12:07:  altes Jahr 2022 mit uns- neues Jahr 2023 für uns
    Gedankengedicht zum Thema Jahreswechsel/ Silvester

     | 127   49    | 
  • 29.12.2022, 19:16:  Silvester mit Euch
    Text zum Thema Jahreswechsel/ Silvester

     | 108   40    | 
  • 29.12.2022, 13:53:  Weihnachten22
    Gedankengedicht zum Thema Weihnachten

     | 108   48    | 
  • 30.10.2022, 17:59:  13.Jahrestag
    Gedicht, geändert am 03.11.

     | 145   51    | 
  • 27.03.2022, 13:58:  Hmm....
    Text zum Thema Betrachtung

     | 105   59    | 
  • 27.03.2022, 13:43:  Psst
    Text zum Thema Abstraktes

     | 15   45    | 
  • 24.12.2021, 12:22:  herr ich danke dir
    Gebet zum Thema Glaube

     | 169   88   +13    | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram