Von selbst

Aphorismus zum Thema Selbsterkenntnis

von  Hoehlenkind

Alles regelt sich von selbst. Solange die Regler nicht selbst daran glauben.

Kommentare zu diesem Text

MarieM (55)
(02.10.07)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Hoehlenkind meinte dazu am 02.10.07:
Liebe Marie,
ich versuchs mal zu erklären, wenns auch komplizierter wird als der Apho selber.

Wenn.etwas "von selbst" geschieht, entsteht oft der Eindruck, wir wären nicht daran beteiligt. "Von selbst" wird gleichgesetzt mit "ohne uns". Wir sind aber mittendrin in den Regelungsvorgängen, wir sind gehören zu den Reglern, durch die sich alles "von selbst" regelt.

Wenn wir nun als Regler glauben, daß sich alles ohne uns regelt, bricht die Regelung zusammen und die Aussage "Alles regelt sich von selbst" stimmt nicht mehr.

Ich glaube du wirst es verstehen, und wenn nicht heute, dann morgen.
Liebe Grüße, Jobst
MarieM (55) antwortete darauf am 03.10.07:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram