Prolog

Ballade zum Thema Allzu Menschliches

von  Saligia

Vorwort

Superbia
1. Hochmut (Stolz, Eitelkeit, Übermut)
Avaritia
2. Geiz (Habgier)
Luxuria
3. Wollust (Ausschweifung, Genusssucht, Begehren)
Ira
4. Zorn (Wut, Rachsucht)
Gula
5. Völlerei (Gefräßigkeit, Maßlosigkeit, Selbstsucht)
Invidia
6. Neid (Eifersucht, Missgunst)
Acedia
7. Faulheit (Feigheit, Ignoranz, Trägheit des Herzens)


Inhaltsverzeichnis

Nachbemerkung

Sie greifen vergebens nach dem Schatten der mein Herz umgibt,
werden tanzen bis das die Nacht verfliegt
und lächelnd verspotte wenn obgleich ich schlief,
ich die Geister die einst ich rief.


Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram