Es kommt

Erlebnisgedicht zum Thema Wahnsinn

von  KayGanahl

gerade auf uns zu -

ist es jetzt schon in unserer Mitte?

Nachweisbar weder hier noch da, wir suchen ...

irgendwo ist es gewiss,

klar, es soll uns töten, irgendwann,

weshalb es eine ständige unsichtbare Bedrohung ist!

Im Auftrag von wem?
Ist es schon in dir, in mir … in wem auch immer …!?
Warum eigentlich?

Es ist gekommen, das steht fest

...

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram