An der polnischen Ostseeküste in den Neunzigern des letzten Jahrhunderts.

Drabble zum Thema Vorurteile

von  Jedermann

Wir sind in Międzyzdroje, einem anheimelnden Ort mit Kohleheizung, Fischerei, angrenzendem Nationalpark und Steilküste. Wir parken das Auto an der Ecke unweit unseres Lieblingsbäckers. Den Passat haben uns unsere in Berlin lebenden polnischen Freunde geborgt. Nach einem guten Stück Kuchen und Kaffee gehen wir zurück zum Auto. Der Platz ist leer. Wir stehen erstarrt da und das Kopfkino beginnt. Da öffnet sich das Tor vor den leeren Parkplatz. Ein Mann tritt zu uns und zeigt mit der Hand nach vorn. Ich sehe dort das Auto. Er entschuldigt sich, dass er das Auto von seiner Einfahrt wegschob um herausfahren zu können.



Kommentare zu diesem Text

Clara (37)
(15.02.22, 11:44)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 IsoldeEhrlich (15.02.22, 17:51)
Es wäre interessant zu wissen, ob das Auto (da polnischen Freunden gehörend) auch ein polnisches Kennzeichen hatte.

Als meine Großmutter auf Wollin geboren wurde, hieß der Ort noch Misdroy. Etwa 2005 waren wir dort auf den Spuren der Vorfahren und strandeten bei der Rückkehr in Swinemünde (heute Świnoujście). Wir fragten eine alte Frau (auf Deutsch) nach dem Weg zum Bahnhof. Sie sah uns verächtlich an und deutete an, dass sie uns nicht verstehe. Ich war ihr nicht böse.

Meine Großmutter hat ihre Heimat verloren. Wer weiß, was die alte Frau erlebt hatte.

 Jedermann meinte dazu am 15.02.22 um 18:09:
Nein, das Auto hatte ein Berliner Nummernschild.
Misdroy und seine Umgebung sind für uns außerhalb der Saison immer noch sehr attraktiv, obwohl der Ort seit den 90er sehr verändert wurde. Und, den winterlichen Geruch der Kohleheizung kann man kaum mehr erhaschen. Dafür gibt es natürlich die wunderschöne Steilküste, Buchenwälder und Seen und zum Abend nach der Wanderung polnische Küche, z.B. Zurek und danach Pirogi.

Antwort geändert am 15.02.2022 um 18:59 Uhr
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram