Walther

 Autor, angemeldet seit 10.01.18. Walther ist jetzt  offline; zuletzt online am 11.04.2024, 20:17. Letzte Veröffentlichung am 23.02.24.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über Walther erfährst Du in seinem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/walther.kv

Walther ist z.Zt. tätig als Selbständiger. Er kommt aus Deutschland. Walthers Muttersprachen sind Deutsch und Englisch.
Walther hat bei uns bereits 357 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 21 verschiedenen Genres (u.a.  Sonette (193),  Kurzgedichte (30),  Gedankengedichte (18),  Prosagedichte (14) und  Gedichte (14)) beschäftigt er sich mit den Themen  Allzu Menschliches (29),  Absurdes (28),  Alles und Nichts... (19),  Abgrund (17) und  Ausweglosigkeit/ Dilemma (17) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihm davon am wichtigsten ist, ist  Blinder Blender

Möchtest Du wissen, was Walther gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Walther abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 03.07.20) hat Walther  War der Nobelpreis zu hoch gegriffen? von  EkkehartMittelberg gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu Walther und seinen Texten

 Aron Manfeld schrieb am 06.01.23: "Walther ist nicht nur ein begnadeter Poet, sondern auch ein genauer Beobachter unserer Welt, der es meisterhaft versteht, zur Wahrheit durchzudringen."

Alle Meinungen zu Walther findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

Die neuesten 10 Texte von Walther
( zeige alle 357)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 23.02.2024, 11:05:  24.02.2024 – die Schande jährt sich
    Sonett zum Thema Aktuelles

     | 121   132   +1    | 
  • 16.02.2024, 18:17:  An bricht.
    Sonett zum Thema Absurdes

     | 102   29      | 
  • 29.01.2024, 18:47:  Getackert
    Sonett zum Thema Abgrund, geändert am 31.01.

     | 102   40      | 
  • 27.01.2024, 14:17:  Bedenken
    Sonett zum Thema Gesellschaftskritik

     | 93   31    | 
  • 23.01.2024, 17:52:  Aletsch
    Sonett zum Thema Abgrund

     | 101   29      | 
  • 21.01.2024, 19:30:  Flüstern stille
    Naturgedicht zum Thema Beobachtungen

     | 106   21    | 
  • 28.12.2023, 16:51:  Bau. Haus.
    Sonett zum Thema Assoziation

     | 108   58      | 
  • 24.12.2023, 19:44:  Weihnachten 2023
    Sonett zum Thema Weihnachten

     | 101   43    | 
  • 21.12.2023, 18:35:  Zeit. Zug.
    Sonett zum Thema Philosophie, geändert am 22.12.

     | 104   40      | 
  • 19.12.2023, 15:04:  Beginner
    Sonett zum Thema Abstraktes

     | 101   53   +2    | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram