p.s ich liebe dich

Text zum Thema Liebe und Freundschaft

von  Tafelwerk

Hin und wieder denke ich an dich,
manchmal bloß, ganz ehrlich.
Wenn deine Stimme und dein Lachen
gemeinsame Sache machen,
durch die schnöde Stille schallen
die kleinen zärtlichen Lächelfalten
welche dein Gesicht schön schmücken
um die Augen, ins verzücken
könnt ich geraten, über deine Eigenarten.
zu singen wann es dir beliebt
gerade raus zu sagen was dich bewegt.
deine tiefe Verbundenheit zum Meer
auch diese schätze ich sehr.
Viele liebevolle kleine Sachen
die mir an dir Freude machen.
Hiermit wollte ich bloß zeigen,
genauso wie du bist, sollst du bleiben.

Kommentare zu diesem Text

Violetta (40)
(15.01.15)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
Graeculus (69)
(17.01.15)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Tafelwerk meinte dazu am 18.01.15:
Ja Untertreibung trifft es gut ^^
Nein tatsächlich war das nichts beabsichtigt.

 ZAlfred (18.01.15)
Wie hiesse ein Wackeldackel, würde er nicht den Kopf schütteln sondern dauernd damit nicken? Egal. Wie die nickende Variante sah ich gerade aus, als ich Deine Worte las.
Zu wissen, ich bin nicht allein, ist gut. Es zu hören oder zu lesen ist besser. Mit viel Behagen und großer Zustimmung nahm ich diesen Text auf. Dankeschön.
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram