vorm schlitten sieht man pferde eher selten...

Sonett zum Thema Weihnachten

von  harzgebirgler

Illustration zum Text
(von harzgebirgler)
vorm schlitten sieht man pferde eher selten
des weihnachtsmannes wie auf diesem bild
weil rentiere dafür als typisch gelten
und rudolph sogar als berühmtheit gilt

mit seiner roten nase, doch auf pferde
legt wert in russland stets der weihnachtsmann
und legt vermutlich echt sofort beschwerde
ein wenn er die zum zieh’n nicht haben kann

bisher ist das dort auch nicht vorgekommen
drei pferde bilden meistens das gespann
ganz gerne werden schimmel für genommen

wie auf dem bild und ab geht die post dann -
die pferde legen sich ins zeug und ziehen
den schlitten fast wie gehetzt von furien...

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram