harzgebirgler

 verifizierter Autor, angemeldet seit 18.04.16. harzgebirgler ist jetzt  offline; zuletzt online am 16.05.2022, 19:16. Letzte Veröffentlichung am 16.05.22.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch
Diese Seite:  keinverlag.de/harzgebirgler.kv

harzgebirgler hat bei uns bereits 9749 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 43 verschiedenen Genres (u.a.  Gedichte (3624),  Kurzgedichte (3162),  Sonette (1593),  Aphorismen (566) und  Limericks (410)) beschäftigt er sich mit den Themen  Fantasie (1343),  Humor (1264),  Gedanken (548),  Sprache/ Sprachen (540) und  Erinnerung (481) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihm davon am wichtigsten ist, ist  vips im regen ODER an dämlichkeit echt kaum zu überbieten

Möchtest Du wissen, was harzgebirgler gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von harzgebirgler abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 16.05.22) hat harzgebirgler  2002 von  Terminator gelesen und kommentiert...
 Wie harzgebirgler zu keinverlag.de kam:

"ICH HABE ZU KEINVERLAG.DE GEFUNDEN, weil ich ungern etwas verlege. das ich dann möglicherweise nicht wiederfinde. "


 Meinungen anderer Autoren zu harzgebirgler und seinen Texten

 Terminator schrieb am 25.01.22: "Versteht Spaß wie kein anderer; ein Vielschreiber, von dem man nicht genug lesen kann, besonders wo Humor im Spiel ist. Kommentar geändert am 25.01.2022 um 07:29 Uhr"

 Misanthrop schrieb am 15.01.22: "Normalerweise sind mir Vertreter der schreibenden Zunft mit einem solchen Output sehr suspekt, doch handelt es sich beim Harzler keineswegs um sinnbefreite und literarisch wertlose Kalendersprüchchen wie bei vergleichbar "produktiven" Usern hier. Mit hart geführter Reimeshand lyriziert sich der Harzler durch den kompletten Brockhaus-Band in 24 Teilen, mal pötisch, mal abstrakt, mal dankbar flatulent. Das Wichtigste: Er besitzt einen extrem hohen Wiedererkennungswert, und das ist selten. Ich mag nicht alle seine Texte, aber ich mag ihn in seiner unnachahmlichen Art und Weise. Irgendwie. :)"

 indikatrix schrieb am 13.09.21: "schweres sicher leicht verpackt, humor verlockt gleich angedockt, würde völlig dünkelfrei: in reimverkleidung klagevermeidung, über literatur, philosophie, von wissenschaft bis gastronomie, sonst unerschwinglich, doch billig nie : tägliches lachen mit feinsten sachen, rum kugeln, wind beuteln, rittern in rüstung, hasen, hühner zur unterstützung, luftballons aus aller welt, die harzgebirgler zusammenhält, großer künstler sei bedankt, von einer die freude bei dir tankt. lg indikatrix"

Alle 18 Meinungen zu harzgebirgler findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

harzgebirgler hat auch schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben; diese kannst Du  hier nachlesen.

Die neuesten 10 Texte von harzgebirgler
( zeige alle 9749)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 16.05.2022, 18:55:  Utøya oder Blutbad im Nordland [2011]
    Gedicht zum Thema Erinnerung

     | 74   18        | 
  • 16.05.2022, 14:49:  mehr oder weniger SONNIGE sonettjes & andere themenspezifische reimereien ODER sporadische herzensergiessungen eines sonnenanbetenden FEDER-HALTERS
    Sonett zum Thema Sonne

     | 1123   12    | 
  • 14.05.2022, 18:32:  WINNENDEN oder NICHTS IST OHNE GRUND --[amok - erinnerung 2009]
    Gedicht zum Thema Achtung/Missachtung

     | 207   41          | 
  • 14.05.2022, 18:01:  tollste sonnengabe
    Gedicht zum Thema Sonne

     | 72   31        | 
  • 14.05.2022, 10:53:  an läden altbekannt sind ja so schübe...
    Sonett zum Thema Gedanken

     | 95   24        | 
  • 14.05.2022, 09:53:  stuhlgang mit rabelais
    Kurzgedicht zum Thema Humor

     | 39   32    | 
  • 13.05.2022, 17:10:  weg weiser
    Kurzgedicht zum Thema Weisheit

     | 24   20      | 
  • 13.05.2022, 16:35:  auerhähnisches treiben im walde und damit zusammenhängende reimereien
    Gedicht

     | 361   22        | 
  • 13.05.2022, 15:34:  pudelfreund arthur schopenhauer
    Gedicht zum Thema Mensch und Tier

     | 125   27        | 
  • 12.05.2022, 16:44:  das dicke ende kommt...
    Sonett zum Thema Lüge(n)

     | 92   36        | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram