Dreamer, RedBallon, WorldWideWilli, starfish...

Gedanke zum Thema Abschied

von  diestelzie


"Menschen die einander gut sind, treibt der Wind immer irgendwie zusammen."



In dieser stürmischen Nacht denke ich an deine Worte. Ich kann nicht schlafen und lausche hinaus in die Dunkelheit. Ich höre den Wind und wünsche mir, du würdest mir  auf diesem Weg einen Gruß schicken. Deinen letzten Gruß.

Du warst lange vor mir hier. Deine kV Freunde kennen viele Namen von dir. Dein Gesicht, deine Idendität zeigtest du uns jedoch selten. In deinem Text "Akzeptanz" warst du dann doch irgendwie bei dir selbst angekommen. Alle deine Texte vermitteln uns einen Einblick in dein Leben. Seit ich dich kenne weiß ich auch, dass Wegelagerer Menschen sind, die Wege lagern. Das Gedicht "Umzug" hast du schlussendlich auch noch realisiert.

Einige von uns hatten 2018 das Glück, dich persönlich kennenzulernen. Es war das kV-Treffen in Neuwied, bei unserer unvergessenen und von dir bis zum Schluss im Herzen getragenen Heike. Du grüßt sie doch von uns allen, ja?

Eigentlich wärst du ja gern Musiker geworden, erzähltest mir einmal von einem Treffen mit einer bekannten Ostrockband. Für mich warst du allerdings eher der kleine Bruder von Mick Jagger.

Du warst ein Mensch, der sein Leben mit einer ganz eigenen Art von Humor gemeistert hat und du warst ein Träumer.


Ich denke, ich spreche uns allen aus dem Herzen, wenn ich sage:

"Ich wünsche unserem Träumer, dass sein letzter Traum ein schöner Traum war."













Anmerkung von diestelzie:

Dreamer ist Anfang Dezember 2021 verstorben.

Kommentare zu diesem Text


 Pearl (05.01.22, 09:20)
Liebe Stelzie,

das ist ein schöner, ein wichtiger Abschiedsgruß. Mich erstaunt nicht, dass er Musiker werden wollte. Er kannte so viele Songs und Bands, dass ich gleich einen unverbesserlichen Musikliebhaber in ihm erkannte.

Mach`s gut, Dreamer!

Kommentar geändert am 05.01.2022 um 09:21 Uhr

 diestelzie meinte dazu am 05.01.22 um 11:54:
Er war auf jeden Fall ein ganz besonderer Mensch und dein Kommentar hätte ihn sicher gefreut.
Danke du Liebe 💕

 mannemvorne antwortete darauf am 05.01.22 um 13:49:
.

Liebe Stelzie,
schöne Gedanken zum Abschied!
Danke dafür
Liebe Grüße
mv

 _________With a Rebel Yell, She Cried, 'Don't Give Up the Fight'

Antwort geändert am 05.01.2022 um 13:51 Uhr

 diestelzie schrieb daraufhin am 05.01.22 um 16:00:
Ich danke dir, lieber mv. Vor allem für die Musik.

 AlmaMarieSchneider (05.01.22, 15:35)
Es macht mich unendlich traurig, doch Deinen Nachruf wüsste er zu schätzen.

Traurige Grüße
Alma Marie

 diestelzie äußerte darauf am 05.01.22 um 16:07:
Danke, liebe Alma Marie. Ich bin auch traurig, aber es beruhigt mich, dass es hier Menschen gibt, die dasselbe empfinden.

Liebe Grüße
Kerstin

 Saira (05.01.22, 17:31)
Liebe Kerstin,

dein Nachruf hätte Ralf ganz sicher gefallen.

Ich danke dir für deinen traurigen und doch so schönen Abschiedsgedanken!.

Herzlichst
Sigrun

 diestelzie ergänzte dazu am 06.01.22 um 08:17:
Ich danke dir auch, liebe Sigrun. 

Herzliche Grüße 
Kerstin
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram