Kein Entkommen

Aphorismus zum Thema Selbsthass/verletzung/mord

von  Hoehlenkind

Hart ist das Leben,wenn man sich selbst zum Feind hat.

Kommentare zu diesem Text


 princess (13.10.11)
Hallo Hoehlenkind,

Hart ist das Leben,wenn man sich selbst zum Feind hat.

... wenn es denn nicht nur eine ganz normale Herausforderung menschlichen Seins ist, mit sich selbst klar zu kommen. Denn wer ist sich selbst schon immer grün? Und: hat man sich selbst zum Feind? Oder macht man sich dazu?

Frage ich mich gerade.

Liebe Grüße, princess

 Hoehlenkind meinte dazu am 19.10.11:
Man macht sich selbst zum Feind, indem man äußere Forderungen und Konflikte vermeiden will und sie dadurch verinnerlicht. Dann hat man sich als Feind.
(Antwort korrigiert am 19.10.2011)

 Lala antwortete darauf am 02.02.19:
Man muss sich nicht selbst zum Feind machen, wenn der  eigene Körper ganz von allein gegen sich selbst rebelliert.

 princess schrieb daraufhin am 02.02.19:
Ist denn die Rebellion des eigenen Körpers eine äußere Herausforderung?

 Hoehlenkind äußerte darauf am 03.02.19:
Du hast recht, Lala. Keine Regel ohne Ausnahme.
Gedankenwut (21)
(15.05.12)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Dieter_Rotmund (30.01.19)
Guten Tag.

Ich finde, ein (am 30.1. 2019) als "Kurztext des Tages" ausgezeichnetes Ding sollte, schon wegen der Kürze, handwerklich 100%ig in Ordnung sein.

 Hoehlenkind ergänzte dazu am 01.02.19:
Und? Wenn du es nicht 100%ig in Ordnung findest, solltest du es wenigstens 10%ig begründen.

Antwort geändert am 01.02.2019 um 19:06 Uhr

 Dieter_Rotmund meinte dazu am 02.02.19:
Die Begründung hast Du doch quasi mitverfasst, ich verstehe die Frage nicht.
Nun, bei einem "Kurztext des Tages", zumal dieser nur aus einem einzigen Satz besteht, schaut man auch mal genauer hin. Nenn' mich gerne kleinlich, aber ich stehe dazu.

 Hoehlenkind meinte dazu am 02.02.19:
Der "Kurztext des Tages" wird nicht von mir ausgesucht, sondern vermutlich von einem Zufallsgenerator aus der Menge der Kurztexte hier.

Wenn du aber der Ansicht bist, dass dieser Text nicht "handwerklich 100%ig in Ordnung" ist, solltest du es begründen können. Ansonsten lass das sinnlose Geschwafel.

 princess meinte dazu am 02.02.19:
Der "Kurztext des Tages" wird von einem komplett menschlichen Team gewählt. Da können durchaus auch mal Fehler übersehen werden. Ich selbst sehe auch erst jetzt, dass ein Leerzeichen nach dem Komma fehlt. Davon abgesehen empfinde ich den Aphorismus als ausgesprochen inspirierend!

 Dieter_Rotmund meinte dazu am 02.02.19:
So ist es.
Hier noch mal ganz konkret und ohne Geschwafel der fehlerhafte Satz:
"Hart ist das Leben,wenn man sich selbst zum Feind hat."

Guten Abend.

 Hoehlenkind meinte dazu am 03.02.19:
Meinen Satz kenne ich. Was daran fehlerhaft sein soll, bleibt dein Geheimnis.

 Dieter_Rotmund meinte dazu am 03.02.19:
Quatsch, nix Geheimnis - princess hat es doch schon längst beschrieben! Wieso ignorierst Du ihren Kommentar???

 Hoehlenkind meinte dazu am 04.02.19:
Das ist kein Fehler, sondern höchstens ein nicht-optimales Layout.

Aber bezeichnend, dass gerade diejenigen, die inhaltlich nichts zu bieten haben, pedantisch auf Äußeres achten, Herr Oberleerer.

 Dieter_Rotmund meinte dazu am 04.02.19:
Zitat des Tages!
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram