Totale Offenheit

Aphorismus zum Thema Zukunft

von  HerrSonnenschein

Nur ein Arschloch ist offen für alles was kommt.

Kommentare zu diesem Text


 AchterZwerg (19.02.20)
Stimmpt!

 LotharAtzert meinte dazu am 19.02.20:
Darmverschluß und Hämorrhoid??
Soll jetzt keine Metapher sein … höchstens in homöo pp .f.
Sin (55)
(19.02.20)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 sandfarben (20.02.20)
Wow!

 niemand (20.02.20)
Wenn in ein Arschloch allerdings zu viele rein kriechen, ist es dann immer noch offen, oder zuweilen [vielleicht auch ewig] verstopft? LG niemand

 TrekanBelluvitsh (20.02.20)
Und hinterher beschwert es sich, wenn es Verdauungsstörungen hat.

 AvaLiam (20.02.20)
...und hat keine Skrupel, zu bescheißen :D .

Herzlich - Ava

 TassoTuwas (22.02.20)
Macht euch ruhig übers Arschloch lustig.
Wenn´s sich zu kneift, reden wir weiter
LG TT

 Graeculus (05.03.20)
Das kann man zur Not zukneifen, Augen und Mund schließen. Aber die Ohren, die Ohren!

 PeterSchönau (05.03.20)
Sehr schön - kurz und knackig.

 EkkehartMittelberg (05.03.20)
Das kommt davon, dass sich die Herzen verschließen.
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram