AvaLiam

 Autorin, angemeldet seit 24.02.19. AvaLiam ist jetzt  offline; zuletzt online am 18.05.2024, 23:49. Letzte Veröffentlichung am 07.04.24.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über AvaLiam erfährst Du in ihrem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/avaliam.kv

AvaLiam ist von Beruf Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung und z.Zt. tätig als Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung. Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt AvaLiam:

Nähme jede meiner Zeilen
jeden meiner Leser mit,
wer bliebe noch,
meine Worte zu lesen?



Folgenden, mich begeisternden Antwortkommentar bekam ich von unserem geschätzten Ekki auf meinen Gruß unter seinem Text
 Dichter Nebel und muss ihn einfach hier festhalten:
(ich feier ihn immer noch und schon wieder...)

Merci, Ava, wie immer hast du viele Ideen, mein Gedichtchen kreativ weiter zu führen. Nicht umsonst sind die Nebel von AVAlon in der Literatur berühmt.
Liebe Nebelungengrüße
Ekki

ach Ekki - himmlisch

you made my day

PS: 
Besonders amüsant unter dem Aspekt, dass ich mich Avalon, Morgaine und der Sagenwelt, sowie der Gegend um Salisbury und Glastonbury auf wundersame Weise verbunden fühle.
Ava hat aber einen anderen Ursprung. 
AvaLiam hat bei uns bereits 117 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 28 verschiedenen Genres (u.a.  Prosagedichte (20),  Kurzgedichte (17),  Alltagsgedichte (11),  Kurzprosatexte (7) und  Skizzen (7)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Nachdenkliches (5),  Du und Ich (5),  Erinnerung (4),  Seelengefährte (4) und  Abschied (3) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was AvaLiam gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von AvaLiam abgegebenen Kommentare oder ihre  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 07.04.24) hat AvaLiam  auf umwegen von  niemand gelesen und kommentiert...
 Wie AvaLiam zu keinverlag.de kam:

"Über Freunde lernte ich eine Schriftstellerin kennen, recherchierte im Internet, fand ihr Profil u.a.bei kv, wurde neugierig + nun bin ich selbst hier."


 Meinungen anderer Autoren zu AvaLiam und ihren Texten

 EkkehartMittelberg schrieb am 08.08.20: "Wahrscheinlich muss auch Ava an ihren Texten arbeiten. Aber man spürt es nicht. Sie wirken alle so leicht, als flössen sie aus einem unerschöpflichen Füllhorn. Ihre Einfälle scheinen nie zu versiegen und wirken immer wieder neu und frisch. Doch diese Kraft der Erneuerung geht nicht nur von ihren Texten aus, sondern auch von ihren Mut machenden Kommentaren. Solange Ava inspiriert, ist mir um den Bestand von KV nicht bange."

 Sätzer schrieb am 13.04.20: "" Ihre Gedichte berühren das Herz auf eine besondere AvaLiam-Art. Unverwechselbar ;-)" (geändert am 15.04.2020))"

 Al-Badri_Sigrun schrieb am 23.11.19: "AvaLiam bringt Worte zum Klingen, sie braucht sie nicht erst zu erfinden, sie fliegen ihr zu. Sie reflektiert ihre Gefühle aus dem Bauch heraus und lässt auf diese Weise wunderschöne Texte entstehen, die sowohl ernster, nachdenklicher als auch verträumter Natur sind. AvaLiam ist eine Autorin, die ihre Verbundenheit zu Wort und Schrift in vielen Genren und auf ungekünstelte Weise, fast spielerisch, darbietet."

Alle 3 Meinungen zu AvaLiam findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

AvaLiam hat auch schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben; diese kannst Du  hier nachlesen.

Die neuesten 10 Texte von AvaLiam
( zeige alle 117)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 07.04.2024, 00:57:  Masterfrage
    Aphorismus zum Thema Weltanschauung

     | 15   117   +3        | 
  • 29.03.2024, 02:37:  zwischen den Sphären
    Skizze zum Thema Du und Ich

     | 50   65        | 
  • 27.03.2024, 01:44:  tränenstill
    Prosagedicht zum Thema Tränen

     | 41   116   +1      | 
  • 14.02.2023, 18:41:  über queren
    Symbolgedicht

     | 54   172        | 
  • 20.09.2022, 08:44:  Herbsttöne
      Skizze zum Thema Wehmut

     | 119   232        | 
  • 07.09.2022, 01:54:  vernetzt
    Skizze zum Thema Annäherung

     | 47   164        | 
  • 16.01.2022, 11:31:  der Tod und seine Not der richtigen Entscheidungen
    Gedankengedicht zum Thema Gerechtigkeit/ Ungerechtigkeit

     | 106   167   12  +3      | 
  • 14.01.2022, 10:59:  Bruchrechnung
    Monolog zum Thema Versprechen

     | 84   156   +1      | 
  • 09.12.2021, 02:29:  Erntezeit
    Gedanke zum Thema Seelengefährte

     | 42   176      | 
  • 11.10.2021, 00:37:  Lebensbedingung
    Aphorismus zum Thema Abstraktes

     | 12   207      | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram