Gutaussehende Menschen dichten nicht!

Gedicht zum Thema Gedichte/Lyrik

von  klaatu

Es scheint ein Fakt,
so wahr wie schlicht:
Gutaussehende Menschen dichten nicht!

Wer sich hier versammelt?

Die halb vergammelten Alten
mit den speckigen Falten
und die fiesen Fratzen
unter Zinkmangelglatzen.

Schmächtige Männer mit Mikroschwänzen,
die zwanghaft versuchen,
durch Wortwitz zu glänzen
und Frauen mit dünnen Hängebusen,
mit denen nicht einmal mehr
ihre Schoßhunde schmusen.

Zart besaitete Künstlerseelen,
die uns mit ihrem Anblick quälen!

Von hühnerbrüstigen Dichtern
mit Spatzengesichtern
bis hin zu Lyrikerinnen
mit Dreifachkinnen.

Profilfotos,
die aussehen
- man möge mir verzeihen -
wie jene aus Sexstraftäter-Karteien.

Oft ältere Herren,
die philosophisch in die Ferne schauen,
als wollten sie die Welt vermessen
und dabei unfreiwillig wirken
wie vom Pfleger vergessen.

Es scheint ein Fakt,
so wahr wie schlicht:
Gutaussehende Menschen dichten nicht!


(Außer mir natürlich...)


Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 TassoTuwas (07.11.22, 17:40)
Garstig!

LG TT

 klaatu meinte dazu am 07.11.22 um 18:07:
Ein wenig...

 Taina (07.11.22, 17:45)
Huibui, ein sonniges Wesen wie du, haut die Kollegen in die Pfanne?

 klaatu antwortete darauf am 07.11.22 um 18:08:
Sorry! Aber der Kühlschrank war leer und ich brauchte was zum Essen!

 Ralf_Renkking (07.11.22, 17:45)
Alter Schwede, Du dichtest? Echt jetzt? 🤔🤔

Ciao, Frank

 klaatu schrieb daraufhin am 07.11.22 um 18:09:
Nicht wirklich... Ich bin doch gutaussehend!  ;)

 AngelWings (07.11.22, 17:55)
O ah! Man muss also gut aussehen sein? Das gut aussehen kommt nicht vom außen, sondern vom Herzen und von Respekt, und Achtung. 

Schmächtige Männer mit Mikroschwänzen. 🤔 ahlo du! 
Frauen mit häng Brust! 

Ja, dass durch Schwangerschaft und Alter nicht  mehr wie 18.Jahre  auszieht. 

Finde das schon Frauen feindlichen, Achtunglos! 

Vielleicht soll du mal Spiegelbild betrachten
und darüber nach denken was bei dir Verkehr ist.

Kommentar geändert am 07.11.2022 um 17:57 Uhr

 klaatu äußerte darauf am 07.11.22 um 18:14:
Der Text ist mindestens so frauenfeindlich wie männerfeindlich... Aber wen interessiert es schon, wenn man über das Aussehen von Männern herzieht, hm?

Wenn ich in den Spiegel schaue, sehe ich übrigens einen abgewrackten Penner, der aber immerhin noch über sich selbst lachen kann  :D

LG
k

 AngelWings ergänzte dazu am 07.11.22 um 18:31:
Das schön das über sich selber lachen! 
Vielleicht findung andere was bei Witzig ist 🤣.

 klaatu meinte dazu am 07.11.22 um 19:13:
Die beiden Sätze fand ich z B ganz witzig  :D

 Polarpalme (07.11.22, 18:26)
Lebt Roberto Blanco eigentlich noch?

 klaatu meinte dazu am 07.11.22 um 19:14:
Ich hoffe es mal für ihn

 AngelWings (07.11.22, 18:27)
Sage nur schön LG von Ghost! 🤣

 AngelWings (07.11.22, 18:27)
Kids! 🤣

 klaatu meinte dazu am 07.11.22 um 19:16:
The kids are alright!

 AngelWings meinte dazu am 07.11.22 um 19:19:
Hast deine Profile guckt? Du kannst meine Sohn oder Tochter sein! Über 30! Deswegen kann dich nicht mehr helfen!

 klaatu meinte dazu am 07.11.22 um 20:02:
Nee, das kannste mich wirklich nicht.

 Dieter Wal (07.11.22, 19:56)
Stimmt. Niemand ist kleiner als meiner.

Kaperte Asbest Deinen Account?

 klaatu meinte dazu am 07.11.22 um 20:08:
Dafür muss keiner meinen Account kapern, das übernehmen die Stimmen in meinem Kopf selbst mit schöner Regelmäßigkeit... 😀

P. S. Ich dachte immer keiner sei kleiner als Rainer seiner?!

 AngelWings meinte dazu am 07.11.22 um 20:15:
🤣! Warum soll Accounts (kapern) ? 
Jetzt habe hunger Thüringen Kapern Soße mit Klopsche  und Kartoffelnbrei. Account hat keine Sinn zu Scram!

 Dieter Wal meinte dazu am 07.11.22 um 20:32:
Aron, tritt frei herfür! :P

 AngelWings meinte dazu am 07.11.22 um 22:09:
Leider ist Aron nicht hier! Ich kann nur sagen Facebook!

Antwort geändert am 07.11.2022 um 22:15 Uhr

 Regina (08.11.22, 00:20)
Geistig begabt und auch noch schön und vielleicht sogar reich. Das geht nicht. Die ausgleichende Gerechtigkeit verhindert das.

 AngelWings meinte dazu am 08.11.22 um 01:42:
Mit Geld kann man keine Schönheit kaufen? Man kann gut aussehen, dass ist nicht alles um gut dazustehen, da braucht man  ein wenig mehr..

 klaatu meinte dazu am 08.11.22 um 14:10:
Ich bin eher "geistig auffällig" und vegetiere irgendwo unterhalb der Armutsgrenze. Also lasst mir doch wenigstens meine Schönheit! 😀
Jarina (33)
(08.11.22, 02:41)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 klaatu meinte dazu am 08.11.22 um 14:07:
Stimmt, Ausnahmen scheint es immer zu geben...

 Terminator (08.11.22, 03:03)
Das ist natürlich ganz und gar
und ohne Übertreibung wahr.

 klaatu meinte dazu am 08.11.22 um 14:17:
Auch du bist wohl,
man liest es gleich,
nicht unbedingt
an Schönheit reich  ;)

 Mondscheinsonate (08.11.22, 04:07)
Aber, interessant ist es schon, lässt man mal seine Befindlichkeiten weg und denkt über den wachsenden Narzissmus nach, ist das ein Paradegedicht der Denkweise dieser Menschen und damit meine ich nicht, dass der Autor einer wäre, aber man könnte es als das Innere eines solchen deuten und somit ist es wieder gut. Wir neigen dazu, von außen alles zu beurteilen, auch, wenn wir keine Details kennen, hier eine Innensicht und natürlich, sympathisch ist das nicht, ganz und gar nicht, sogar beklemmend. Also, ich mag das nicht, dennoch finde ich es, mit meiner Art zu lesen, interessant.

 Quoth meinte dazu am 08.11.22 um 08:10:
Ich dachte mir, dass Du damit was anfangen kannst, denn es ist für mich ganz und gar im Stil des Wiener Schmäh geschrieben, zugleich amüsant und herabsetzend. Keine Ahnung, ob Klaatu Österreicher ist, aber um herauszufinden, dass sich hier viel Friedhofsgemüse tummelt, muss man nicht Österreicher sein! :D Gruß Quoth

 AngelWings meinte dazu am 08.11.22 um 08:44:
Auwei! Besser als Gemüse daherkommen, Mohren soll ja gut für Augen sein, vielleicht soll viel ein Knabbern.

 klaatu meinte dazu am 08.11.22 um 14:19:
Nein, Österreicher bin ich nicht. Aber der Wiener Schmäh samt Dialekt hat mir schon immer gefallen

 EkkehartMittelberg (08.11.22, 11:09)
Schönheit ist ein Glanz von Innen, mein Lieber. :)

LG
Ekki

 klaatu meinte dazu am 08.11.22 um 14:20:
Es ist wahr: Nichts ist anziehender als ein außergewöhnliches Gehirn!

LG
k

 AngelWings meinte dazu am 15.12.22 um 21:49:
Bei manchen muss man erst die Birne suchen um Licht zu machen. Dann leucht sie nicht mal zu richtig hell! 

Zwingern, Ghost!

 Judas (08.11.22, 12:22)
Deshalb schreib ich Prosa 8-)

"Oft ältere Herren,
die philosophisch in die Ferne schauen,
als wollten sie die Welt vermessen
und dabei unfreiwillig wirken
wie vom Pfleger vergessen."

Vermutlich der geilste burn im Text

Kommentar geändert am 08.11.2022 um 12:24 Uhr

 klaatu meinte dazu am 08.11.22 um 14:21:
Danke! Aber da gibt es halt echt einige, die solche "Poserbilder" drin haben...

 Judas meinte dazu am 08.11.22 um 15:19:
Ich muss mir das merken, für den täglichen Gebrauch. "Ey du guckst, als hätte der Pfleger dich vergessen."

 AlmaMarieSchneider (08.11.22, 12:23)
Also, ich kann diesem Text jetzt nichts abgewinnen. Dem steht mein Respekt vor jedem Lebewesen entgegen, aber wenn es den Autor erleichtert...
Es ist natürlich nicht bierernst gemeint, so verstehe ich es, aber wer weiß das schon. Alles Interpretation.

Viele Empfehlungen (außer mir natürlich)

LG
Alma Marie

 klaatu meinte dazu am 08.11.22 um 14:24:
Einen halb wahren Kern hat der Text wohl schon, allerdings kann man es auch so deuten, dass dichtende Menschen nicht so sehr auf Äußerlichkeiten achten und ihnen andere Dinge einfach wichtiger sind. Was grundsätzlich Jazz begrüßen ist.

LG
k

 Agnete (08.11.22, 12:53)
:D wer versucht, hier ein "schönes" Profilphoto einzustellen, muss scheitern, klaatu. Denn man muss er sehr nah machen , weil es nur so winzig sein darf. Da sieht man ja jeden Pickel.
Aber der Hintergedanke, satirisch, dass Menschen, die dichten, andere Werte bevorzugen als Äußerlichkeiten, das mag durchaus stimmen... Grins von Agnete

 klaatu meinte dazu am 08.11.22 um 14:25:
Ganz genau! 😀
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram