Zieh los! - Ziellos?

Expressionistisches Gedicht zum Thema Ausbrechen

von  eiskimo

Sprich laut mit den stummen Bäumen!
Hör, was er sagt, der fremde Wind!
Folg den Wolken, deinen Träumen!
Zieh mutig los, du Blumenkind!
Zieh dahin, wo die Wälder rauschen,
wo Nebel dir den Sinn erweitet.
Du wirst dem Klang der Stille lauschen.
Spür, wie sein Echo dich begleitet.

Kommentare zu diesem Text


 EkkehartMittelberg (15.09.19)
Das Allerweltswort "toll" in diesem Gedicht verdirbt mir das Echo.
Servus
Ekki

 eiskimo meinte dazu am 15.09.19:
Ich habe es geändert, toll ist wirklich nicht toll
lG
Eiskimo

 AZU20 antwortete darauf am 15.09.19:
Jetzt gefällt es. LG
Fischteig (68)
(15.09.19)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 eiskimo schrieb daraufhin am 15.09.19:
War es das Blumenkind, das dich nervte? Ich wollte die Aussage zeitlos halten, mit dem Wort lagen die 68er natürlich nah.
Zurück zur Natur, das gab und gibt es aber auch in anderen Kontexten
Fischteig (68) äußerte darauf am 15.09.19:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
Aha (53)
(15.09.19)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram