Streichgrund

Kurzgedicht zum Thema Orientierung

von  Ralf_Renkking

Der Skipper auf dem Segelboot
streicht höchstens mal sein Butterbrot
mit Senf auf hoher See,
doch gleich die Segel streichen? Damit? Nee.

Kommentare zu diesem Text


 harzgebirgler (07.10.21)
nicht einmal wohl seenot
nähm' ihm gar die butter vom brot.

lg
henning

 Ralf_Renkking meinte dazu am 08.10.21:
Danke, so geht' s allerdings auch:

Aufstrich

Die Segel streicht im Abendrot
der Skipper, reif für' s Abendbrot,
mit Rübenkraut und Marmelade,
weil er kein Brot mehr hat, wie schade.

🙂

Ciao, Frank

 AchterZwerg (08.10.21)
Der Skipper streicht das Wohnmobil
und hofft auf Frauchens Beifall, viel.
Doch muss er dem entsagn
und nach dem Becksbier fragn.

:(

 Ralf_Renkking antwortete darauf am 08.10.21:
Wer Segel streicht und es nicht soll,
hat meist die Hos' gestrichen voll.

🙃
Zur Zeit online: