"wenn ich der könig nicht von preußen wäre..."

Sonett zum Thema Fantasie

von  harzgebirgler


wenn ich der könig nicht von preußen wäre

dann führe ich jetzt wirklich aus der haut

denn wo verdammt ist meine tabatiere

hat die sich gar zu klauen wer getraut?!“



sprach einst der alte fritz seinem diener

und fredersdorf bekam echt einen schreck

sollte sich tatsächlich ein schlawiner

hier eingeschlichen haben zu dem zweck



der majestät das schmuckstück zu stibitzen

was er jedoch für schier unmöglich hielt

geriet allerdings schon etwas ins schwitzen



weil sich für diener achtsamkeit empfiehlt

deshalb sah er mit einem blick: die dose

trug fritz höchstselbst noch bei sich in der hose...



https://de.wikipedia.org/wiki/michael_gabriel_fredersdorf


Kommentare zu diesem Text


 EkkehartMittelberg (22.11.21, 21:29)
.
es ist famose,
hast du die Dose 
in der Hose.
Mit dem Besitzer für und für
wandelt das Ding an dir.

friedericianische Grüße
Ekki

 harzgebirgler meinte dazu am 23.11.21 um 06:46:
hier kannst du fritzens tabakdose sehen -
die durfte wirklich nicht verlorengehen
mit porträt und schlachtendaten
ja auch feldherrlich geraten:
https://sammlung-online.stadtmuseum.de/Details/Index/280936

lg mit herzlichem dank
henning
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram