Erstkontakt

Kurzgedicht zum Thema Augenblick

von  minimum

auf einer Bank sitzend
seh ich dein Spiegelbild
winzig
in der Heckfläche eines parkenden SUV
(dunkelblau
fast wie dein Kleid)


ich seh deine Bewegungen
gepaart mit den Reflexen
von Sonne auf Metall


und wie du dich
entfernst
kann ich den Blick
nicht in deine wirkliche Richtung wenden


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Kommentare zu diesem Text


 Ralf_Renkking (12.08.22, 08:44)
Ah ja, verstehe, die Faszination des Augenblicks. 👋🙂

Ciao, Frank

 minimum meinte dazu am 12.08.22 um 09:12:
Danke für Empfehlung & Kommentar. Wenn man das erste der beiden von dir verwendeten Emojis betrachtet, könnte man fast den Eindruck gewinnen, dass deine Assoziationen zum Text in eine unangemessen aktivistische Richtung galoppieren :D

 Ralf_Renkking antwortete darauf am 12.08.22 um 09:38:
Wieso unangemessen? Das lI duzt das Mädel ja schon. 🤔

Ciao, Frank
Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram