Sinnlos

Elfchen zum Thema Zeitgeist

von  Ralf_Renkking

Zeitgeist,
taube Nuss
und blinde Kuh,
trotz Maulkorb haltlos sogar,
Du.


Anmerkung von Ralf_Renkking:

Senryu.

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text

Stelzie (55)
(05.12.20)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Ralf_Renkking meinte dazu am 05.12.20:
Danke Kerstin, der Maulkorb verhindert allerdings nur, gebissen zu werden, gegen Gebell schützt er leider überhaupt nicht, und gerade das macht taub und blind gegenüber des symbolischen Gehaltes der momentanen Situation, anstatt zur Besinnung zu kommen, drehen viele erst recht am Rad.

Ciao, Frank
Nimmer (45)
(05.12.20)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Ralf_Renkking antwortete darauf am 05.12.20:
Der Maulwurf ist ein Zeitgeist.
Nimmer (45) schrieb daraufhin am 05.12.20:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 nadir (24.01.21)
ich verstehe noch nicht, warum das elfchen ein senryu sein soll, aber ansonsten finde ich es spannend. ich kann das "haltlos" noch nicht recht einordnen. was bedeutet es an dieser stelle, wo ich doch eher ein weniger zurückhaltendes wort erwartet hätte. ich glaube nicht, dass es dem reim geschuldet ist, dafür schreibst du zu gut. ich rätsel noch ...

lg
nadir

 Ralf_Renkking äußerte darauf am 24.01.21:


Sinnlos

Zeitgeist, taube Nuss
und blinde Kuh, trotz Maulkorb
haltlos sogar, Du.

🙂

Statt haltlos hatte ich zunächst gefühllos da stehen, das klassische Senryu hätte demnach eine Silbe zuviel aufgewiesen, zufrieden war ich damit jedoch sowieso nicht, "haltlos" erfüllt gleich zwei Funktionen, ad eins stellt es eine Verbindung zum Titel her, ad zwei lehnt es assoziativ an den Spruch "Einfach mal das Maul halten" an, das bekommt der Zeitgeist nämlich trotz Mundschutz nicht gebacken. 😏
Danke auch für Deine Empfehlung.

Ciao, Frank

Antwort geändert am 24.01.2021 um 22:56 Uhr
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram