Wohnland

Gedicht zum Thema Zärtlichkeit

von  Mondgold

Ein Meer voller Möglichkeiten
in meiner Tasse
Ein neuer Raum
nimmt Fahrt auf

Die Segel flattern
wie auch mein Haar

frei -
die Farben deiner Himmel
Haut an Haut
Hand in Hand
mit mir

Kommentare zu diesem Text

Amaryllis (53)
(01.01.21)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 AZU20 (01.01.21)
Ja. Das ist Freiheit pur. LG und ein erfolgreiches neues Jahr
Hilde (62)
(01.01.21)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Thomas-Wiefelhaus (01.01.21)
Gefällt mir, obwohl ich ein etwas anderes Ende erwartet hatte:.
Ein anderes schönes, oder auch
schlimmstenfalls: frei- Der Alte ist abgesägt.

 GastIltis (22.03.21)
Wenn die Segel flattern, fehlt doch der so unberechenbare Wind.
Vielleicht sollt man mit einem schönen handgefertigten
Blasebalg aushelfen, die Haare kann man ja
schonend behandeln.
LG von Gil.
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram