obar75

 Autor, angemeldet seit 16.02.05. obar75 ist zur Zeit  offline; zuletzt online am 28.11.2021, 17:44. Letzte Veröffentlichung am 13.01.20.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch
Diese Seite:  keinverlag.de/obar75.kv

obar75 wurde 1975 geboren. Er ist von Beruf ... und z.Zt. tätig als .... obar75 kommt aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt obar75:
Cake - Rest in Peace

Lay - Rest in Peace

Lebt - Rest in Peace

Ikarus - Rest in Peace

Jürgen Wiersch - Rest in Peace 

Jesm - Rest in Peace

Julie - Rest in Peace

MC Galla - Rest in Peace

Nimbus - Rest in Peace

OZ - Rest in Peace

Wer Hartz IV und soziale Verwerfungen säet, muss sich nicht wundern, dass er Pegida erntet! Die Prekarisierung der Mittelschicht zeigt leider ihre ersten Früchte!
obar75 hat bei uns bereits 135 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 16 verschiedenen Genres (u.a.  Haiku (40),  Elfchen (36),  Alltagsgedichte (14),  Aphorismen (12) und  Erzählungen (11)) beschäftigt er sich mit den Themen  Krieg/Krieger (12),  Tod (8),  Leben (7),  Kunst/ Künstler/ Kitsch (5) und  Tiere (5) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihm davon am wichtigsten ist, ist  Feuer des Lebens


Des weiteren hat obar75 auch schon  6 Buchbesprechungen bei keinverlag.de veröffentlicht.
Möchtest Du wissen, was obar75 gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von obar75 abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 28.04.20) hat obar75  Masken von  Poetikerin gelesen und kommentiert...
 Wie obar75 zu keinverlag.de kam:

"Auf einer Kunstausstellung, wo wir beide auch ausgestellt haben, habe / ich ihn, nennen wir ihn mal Person X (der auch Autor bei Keinverlag / ist) angesprochen, ob er ein Literaturforum kennen......" ( weiterlesen)


 Meinungen anderer Autoren zu obar75 und seinen Texten

 Sarahjane schrieb am 19.06.21: "Hallo Obar75 Zu erst möchte ich mich für Deine Geburtstagswünsche bedanken. Ich war überrascht und habe mich sehr gefreut. Wie komme ich zu dieser Ehre? Ich konnte leider nicht gleich antworten, da ich zu dieser Zeit in der Klinik war und hatte keinen Laptop mit. Ehrlich gesagt, habe ich in der letzten Zeit selten in "Keinverlag" rein geschaut und seit Jahren nichts mehr veröffentlicht. Momentan bin ich mit einer Geschichte über "Prager Frühling" beschäftigt, die vor 50 Jahren passiert ist. Deine texte finde ich geistreich und interesant. Sie sind voller Wahrheit und Weisheit. Mach weiter so! LG Sarahjane" (beantwortet)

 Borek schrieb am 31.05.15: "Es überrascht mich in einer derartigen Vielfalt bedacht zu werden. Texte wie ich sehe, die aus unserer anfänglichen Zeit bei KV entstanden sind. Ich habe den Faden etwas verloren. aber die Freundschaften die entstanden sind damals...bis heute bestehen und auch literarischen Austausch ist anregend über die aktive Tätigkeit bei KV hinaus Ich danke Dir für dieses Vertrauen meiner Worte Ja, ich bin überrascht, und freue mich Deine Bewertung so vielfältig zu finden. Das suchen nach Worten, das verpacken von Gedanken unterliegt auch oft den Ereignissen des Tages, und diese sind oft auch kritisch. Leider komme ich sehr wenig zum Lesen hier im Forum Danke für dein lesendes Vertrauen Borek" (beantwortet)

Alle 2 Meinungen zu obar75 findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

 Auch Du kannst etwas über obar75 schreiben!

obar75 hat auch schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben; diese kannst Du  hier nachlesen.

Die neuesten 10 Texte von obar75
( zeige alle 135)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 13.01.2020, 07:39:  Kunst-Gedanke
    Gedanke zum Thema Kunst/ Künstler/ Kitsch

     | 46   428   12  +7      | 
  • 09.12.2013, 14:09:  Identität einer Gesellschaft
    Aphorismus zum Thema Gesellschaft/ Soziales

     | 11   1693   +12    | 
  • 13.06.2013, 11:14:  Nicht nur Istanbul!
    Senryu zum Thema Freiheit/ Unfreiheit

     |   1609        | 
  • 21.05.2012, 10:24:  Menschliche Kommunikation (in Gedenken an Paul Watzlawick)
    Aphorismus zum Thema Kommunikation/ Dialog

     | 12   2507   12  +8      | 
  • 15.05.2012, 12:06:  Kopf hoch!
    Aphorismus zum Thema Wahrheit

     | 16   1968   12  +7      | 
  • 24.03.2012, 13:20:  In Erinnerung
    Haiku zum Thema Trauer/Traurigkeit

     |   1824      | 
  • 15.07.2010, 02:37:  Nichts ist vergessen (auch nicht nach über 25 Jahren)
    Haiku zum Thema Erinnerung

     | 12   2715   +1    | 
  • 07.11.2008, 23:12:  Freiheit suchte er...
    Senryu zum Thema Freiheit/ Unfreiheit

     |   3007   +1    | 
  • 12.10.2008, 22:32:  Das jüngste Gericht
    Alltagsgedicht zum Thema Apokalypse

     | 17   2948      | 
  • 11.10.2008, 21:59:  Freiheit heißt...
    Aphorismus zum Thema Freiheit/ Unfreiheit

     | 15   3319   +12    | 
Zur Zeit online: