IngeWrobel

 verifizierte Autorin, angemeldet seit 29.11.06. IngeWrobel ist jetzt  offline; zuletzt online am 26.11.2022, 02:34. Letzte Veröffentlichung am 26.11.22.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch
Diese Seite:  keinverlag.de/ingewrobel.kv

IngeWrobels Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt sie:

Generische Zuordnung: Alle grammatisch männlichen Formen in meinen Texten (generisches Maskulin) beziehen sich gleichermaßen auf weibliche, sächliche und männliche Personen, sowie jene, die sich selbst als divers bezeichnen, also Menschen allgemein. 

*
Meine alten Kolumnenbeiträge kann man hier lesen:  Dienstags bei Inge

*
Die pandemiebedingten Einschränkungen haben zur Schaffung des "phoenix-Breviers" geführt. Nachzulesen auf meiner HP:  https://ingewrobel.eu/phoenix_brevier/

*
IngeWrobel hat bei uns bereits 236 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 40 verschiedenen Genres (u.a.  Sonette (52),  Gedichte (41),  Kurzgedichte (13),  Tagebücher (13) und  Briefe (11)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Jahreszeiten (13),  Beziehung (12),  Lebensbetrachtung (12),  Frauen/ Männer (6) und  Freundschaft (5) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihr davon am wichtigsten ist, ist  Lebens-kreis-lauf-fragen


Des weiteren hat IngeWrobel auch schon  eine Buchbesprechung bei keinverlag.de veröffentlicht.
Möchtest Du wissen, was IngeWrobel gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von IngeWrobel abgegebenen Kommentare oder ihre  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 31.10.22) hat IngeWrobel  George Orwell 84 von  Hobbes gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu IngeWrobel und ihren Texten

 Jorge schrieb am 20.01.09: "Inge Wrobels Texte zeugen von großer Professionalität und Lebenserfahrung. Das betrifft sowohl ihre Gedichte und Sonette als auch die Prosaarbeiten. Bei manchem Text klickt man fast automatisch auf "Lieblingstext". In ihren Kommentaren steckt Achtung aber auch oft werden Angebote unterbreitet (ohne zu reglementieren) wie man eigene Texte verbessern kann. Mein Fazit: Absolut lesens- und hörenswert"

 Maya_Gähler schrieb am 30.06.08: "Nachdem ich Inge im Mai 08 persönlich kennen lernen durfte, hat sie einen *Fan* mehr. Ihr Wortwitz wird unterstrichen von ihrer Persönlichkeit. Ihre Tiefgründigkeit wird unterstrichen von ihrer Persönlichkeit. Sie ist eine Persönlichkeit. Prädikat: empfehlenswert!!!"

Alle 2 Meinungen zu IngeWrobel findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

Die neuesten 10 Texte von IngeWrobel
( zeige alle 236)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 26.11.2022, 02:33:  Das Weihnachtsmärchen II
    Text zum Thema Absurdes

     | 887   15    | 
  • 23.11.2022, 22:13:  Verkäufer des Monats
    Limerick

     | 25   25      | 
  • 16.11.2022, 00:46:  Gepflanzt
    Parodie zum Thema Umwelt/Ökologie

     | 68   36        | 
  • 11.11.2022, 20:48:  Drei Dinge braucht ein Mann
    Lebensweisheit zum Thema Frauen/ Männer

     | 79   53        | 
  • 07.11.2022, 01:07:  MännerSchlussVerkauf
    Glosse zum Thema Missverständnisse

     | 149   82   +1   12      | 
  • 07.10.2022, 23:37:  Unglücksbotin
    Elegie

     | 95   46      | 
  • 13.09.2022, 02:11:  Genetik
    Drabble zum Thema Selbsterkenntnis

     | 100   67   +3    | 
  • 05.09.2022, 22:00:  Ode über die Unmöglichkeit des Glücks
    Ode zum Thema Liebeskummer/ Liebesleid, geändert am 21.09.

     | 130   58      | 
  • 02.09.2022, 03:45:  Jenseits – diesseits – freiseits
    Gedicht zum Thema Sprache/ Sprachen

     | 86   53      | 
  • 31.08.2022, 00:08:  Der Traum vom Fliegen
    Gedicht zum Thema Kinder/ Kindheit

     | 96   58   +1      | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram