Feliks Gershon Bokser

 Autor, angemeldet seit 27.07.15. Feliks Gershon Bokser ist jetzt  offline; zuletzt online am 20.05.2023, 23:54. Letzte Veröffentlichung am 04.02.23.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über Feliks Gershon Bokser erfährst Du in seinem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/feliks_gershon_bokser.kv

Feliks Gershon Bokser wurde 1984 geboren. Er ist von Beruf Muttersprache Russisch und z.Zt. tätig als Deutsch. Feliks Gershon Bokser kommt aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Seine Muttersprache ist Russisch.

Über sich selbst schreibt Feliks Gershon Bokser:
1984 in der Sowjetunion geboren und halbgewachsen
Dann mitten in blühender Jugendzeit in den kapitalistischen Westen
Hier gucken und so weiter
Feliks Gershon Bokser hat bei uns bereits 11 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 9 verschiedenen Genres (u.a.  Kindergedichte (2),  Politische Gedichte (2),  Experimentelle Texte (1),  Sozialdramen (1) und  Gedichte (1)) beschäftigt er sich mit den Themen  Selbsterkenntnis (1),  Schreiben (1),  Abgrund (1),  Gesellschaft/ Soziales (1) und  Kinder/ Kindheit (1) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Feliks Gershon Bokser gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Feliks Gershon Bokser abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 08.02.23) hat Feliks Gershon Bokser  Zeitgemäßes Schlaflied von  Fridolin gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu Feliks Gershon Bokser und seinen Texten

Leider hat noch niemand etwas zu Feliks Gershon Bokser geschrieben.

Die neuesten 10 Texte von Feliks Gershon Bokser
( zeige alle 11)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 03.02.2023, 00:59:  Schreiben der Zukunft - Upgrade now! Teil 1
    Sozialdrama zum Thema Schreiben, geändert am 04.02.

     | 418   41      | 
  • 09.08.2021, 16:47:  Dauerwelle für alle Fälle
    Lied zum Thema Gesellschaft/ Soziales, geändert am 24.01.

     | 235   263      | 
  • 15.03.2021, 00:55:  Weiß-blauer Glücksbringer
    Politisches Gedicht zum Thema Fremdenfeindlichkeit, geändert am 18.05.

     | 201   230   +1      | 
  • 25.08.2020, 00:10:  Der nächtliche Besuch
    Kurzgeschichte zum Thema Hoffnung/Hoffnungslosigkeit

     | 1346   411      | 
  • 26.07.2020, 02:28:  Vaterlandverteidigungssprechgesangstext
    Politisches Gedicht zum Thema Untergang, geändert am 28.07.

     | 114   298    | 
  • 31.05.2019, 01:27:  Äffzehkahähnzettess 1.
    Alltagsgedicht zum Thema Prostitution, geändert am 23.06.

     | 174   410   +1    | 
  • 25.04.2019, 01:44:  Neu in Deutschland, angekommen
    Expressionistisches Gedicht zum Thema Andere Welten, geändert am 01.07.

     | 595   592   +1      | 
  • 06.03.2018, 00:39:  Das Lob der Aufschiebung
    Experimenteller Text zum Thema Selbsterkenntnis, geändert am 18.11.

     | 1259   454   +4    | 
  • 13.01.2016, 00:45:  Indeutsch
    Kindergedicht zum Thema Abgrund, geändert am 24.01.

     | 84   606        | 
  • 30.08.2015, 01:16:  Es gibt keine Wunder
    Kindergedicht zum Thema Kinder/ Kindheit, geändert am 07.04.

     | 249   737   +1    | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram