Ginkgoblatt

 Verifizierte Autorin, angemeldet seit 13.10.05. Ginkgoblatt ist jetzt  offline; zuletzt online am 11.11.2021, 11:27. Letzte Veröffentlichung am 30.10.21.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über Ginkgoblatt erfährst Du in ihrem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/ginkgoblatt.kv

Ginkgoblatt wurde 1986 geboren. Sie ist von Beruf Bürokauffrau und z.Zt. tätig als Regenbogenlicht. Ginkgoblatt kommt aus Thüringen (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Ginkgoblatt:
Meine zwei ersten Foto-Literaturkalender sind in limitierter Auflage erhältlich!
[/align][/b]
A4-Wandkalender
"Licht und Schatten"

und

Tischkalender
"12 Lichtvolle Momente der Achtsamkeit"
(14x14 cm)
[/color]
[/b]

Beide Kalender werden auf mattes Premium-Fotopapier gedruckt.

Weitere Informationen zu dem Kalender findest du auf meiner neuen Homepage:

 Einzigartiger A4-Wandkalender

 Wunderschöner Tischkalender

Bitte schreibe mir eine E-Mail, falls Du einen oder mehrere Kalender erwerben willst:

info(at)weite-r.de[/size]

Ich danke Dir für Deine Unterstützung.
[/b]
Ginkgoblatt hat bei uns bereits 48 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 16 verschiedenen Genres (u.a.  Erlebnisgedichte (33),  Haiku (13),  Kurzgedichte (11),  Aphorismen (10) und  Alltagsgedichte (10)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Beobachtungen (16),  Augenblick (13),  Freundschaft (9),  Begegnung (7) und  Gefühle (5) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Ginkgoblatt gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Ginkgoblatt abgegebenen Kommentare oder ihre  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 22.12.16) hat Ginkgoblatt  Imagination von  Xenia gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu Ginkgoblatt und ihren Texten

 Dieter Wal schrieb am 25.06.15: "Coline schreibt bisher deutsche Lyrik im Vers libre, also noch unter Verzicht auf Metren und Reime. Durchaus formal-meisterhafte Haiku und Senru. Auch Aphorismen. Ich wünsche ihr weiterhin viel Erfolg auf ihrem literarischen Weg."

 EkkehartMittelberg schrieb am 15.04.14: "Ich bin perplex über das Tempo , mit dem Coline ihre Schilderungen von Depression hin zu immer mehr Klarheit entwickelt. Ich konnte mir unter dieser Krankheit früher nichts vorstellen und meine jetzt dazu in der Lage zu sein."

 Nachtpoet schrieb am 20.09.13: "Kaum eine Autorin wie Coline besitzt die Fähigkeit, einem das Erlebte so realistisch nah und gleichzeitig in solch' poetischen Farben schillernd nah' zu bringen! Ein Lesegenuss!"

Alle 6 Meinungen zu Ginkgoblatt findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

Die neuesten 10 Texte von Ginkgoblatt
( zeige alle 48)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 30.10.2021, 16:00:  Ein Lichtstrahl
    Erlebnisgedicht zum Thema Hoffnung/Hoffnungslosigkeit

     | 123   55        | 
  • 24.08.2020, 02:22:  Nachreifen
    Erlebnisgedicht zum Thema Momente

     | 56   221    | 
  • 01.05.2020, 13:43:  Zeitblüten
    Erlebnisgedicht zum Thema Freundschaft

     | 153   166      | 
  • 12.02.2018, 17:07:  Sternenmatt und Arktikblau
    Erlebnisgedicht zum Thema Beobachtungen

     | 100   496      | 
  • 21.05.2017, 12:23:  Aber und Weil
    Gedanke zum Thema Lebensbetrachtung

     | 427   589        | 
  • 27.04.2017, 07:26:  Dieses Leben
    Erlebnisgedicht

     | 92   590   +1    | 
  • 28.03.2017, 07:11:  Flügelsanft berührt
    Erlebnisgedicht zum Thema Augenblick

     | 80   567   +1    | 
  • 24.03.2017, 07:24:  Seite an Seite
    Gedanke zum Thema Liebe, lieben

     | 13   541   +2    | 
  • 14.05.2016, 09:03:  Herzgemalt
    Skizze zum Thema Leben

     | 143   786   +5    | 
  • 21.03.2015, 10:42:  Gib auf
    Gedanke zum Thema Mut

     | 17   993   +12      | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram