makaba

 Autorin, angemeldet seit 20.04.10. makaba ist jetzt  offline; zuletzt online am 13.06.2020, 19:27. Letzte Veröffentlichung am 01.06.17.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über makaba erfährst Du in ihrem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/makaba.kv

makaba wurde 1986 geboren. Sie ist von Beruf träumerin und z.Zt. tätig als wortfetischistin. makaba kommt aus Berlin (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt makaba:
"Ich möchte nicht das Ich sein, das meine Geschichten erlebt."

(Max Frisch in: "Mein Name sei Gantenbein" S. 60)


"Er wusste nicht, was machen gegen die Zukunft, die mit seinem Erinnern schon begann"

(Max Frisch in: "Mein Name sei Gantenbein" S. 67)
makaba hat bei uns bereits 20 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 7 verschiedenen Genres (u.a.  Briefe (5),  Gedanken (4),  Szenen (3),  Kurzprosatexte (2) und  Balladen (1)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Abschied (3),  Illusion (1),  Trennung (1),  Verletzlichkeit (1) und  Begegnung (1) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihr davon am wichtigsten ist, ist  mach mich märchen

Möchtest Du wissen, was makaba gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von makaba abgegebenen Kommentare oder ihre  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 17.07.16) hat makaba  Affenpfote von  Isaban gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu makaba und ihren Texten

 Isaban schrieb am 20.06.10: "Sie schreibt Briefe von der Art, die man - wenn man sie selbst bekäme - aufbewahren würde, in einem besonderen Kästlein aufbewahren, um sie sich immer wieder ins Gedächtnis rufen zu können, die Augenblicke, die zwischen den Zeilen schlummern."

 Martina schrieb am 19.06.10: "Man hat bei ihr das wunderbare Gefühl, als würde man in ihrem Kopf sitzen und all ihren eigenen, unverblümten Gedanken lauschen. Dabei ist es völlig unwichtig, ob es reales oder erträumtes ist. Man bekommt einfach alles mit! Sie rieseln auf einen ein, wie weiche, herrliche Schneeflocken und man kommt aus dem Fangen danach gar nicht mehr heraus =) Talentverdächtig! Mit lieben Grüßen, Tina."

Alle 2 Meinungen zu makaba findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

Die neuesten 10 Texte von makaba
( zeige alle 20)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 01.06.2017, 13:16:  Ekstase
    Kurzprosa zum Thema Verletzlichkeit

     | 188   575   +2      | 
  • 07.06.2011, 00:31:  Change Of Scenery *
    Gedanke zum Thema Momente

     | 31   1298   +2    |  Mehrteiler
    1.  Regentag Text | 1563 , 3 mit 2 
    2. Change Of Scenery * Szene | 73 , 1
    3. Change Of Scenery * Szene | 98 , 3 mit 1 
  • 05.04.2011, 02:05:  gedankenschizophren
    Gedanke, geändert am 06.04.

     | 20   1616   +1    | 
  • 06.03.2011, 00:10:  ...
    Text

     | 223   1737      | 
  • 21.02.2011, 18:15:  Einfach,
    Text, geändert am 23.02.

     | 169   1612      | 
  • 20.02.2011, 13:02:  to be continued
    Text, geändert am 12.03.

     |   1343    |  Mehrteiler
    1.  nachtumnacht | 2791 , 19
    2.  deine wilde. Brief | 2105 , 8
    3.  fremde, die wir waren Brief | 1793 , 3
    4.  im Kissen | 2315 , 14 mit 6 
    5.  "die folgende Geschichte" Brief | 2031 , 4 mit 1 
    6.  ansichtssache Gedanke | 1644 , 2 mit 1 
    7.  waswärewenn Brief | 1562 , 3 mit 1 
    8.  ein Stück Bühne Brief | 1567 , 1
  • 20.02.2011, 00:48:  gestern war anders
    Text zum Thema Abschied

     | 219   1961        | 
  • 15.02.2011, 00:34:  Himmel
    Text zum Thema Kinder/ Kindheit

     | 236   2493   +3      | 
  • 08.02.2011, 00:22:  One, two, three o'clock
    Text zum Thema Tanz(en)

     | 265   2139   +8      | 
  • 17.12.2010, 00:10:  schluss
    Szene

     | 203   2176   +2      | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram