Zielwasser in Einwegflaschen

Drabble zum Thema Zukunft

von  Ralf_Renkking

Mehr oder weniger als der Blick über den Tellerrand auf den ab und zugegebenen Senf der Meinungsfreiheit geht es doch um die Wurst im Baggerloch der frisch eröffneten Baustelle. Nur der Wind weiß, wie auch immer sie da hineingekommen sein mag, einen Steinwurf entfernt allerdings hat sich die Situation jedoch schon längst wieder entspannt. Dennoch, das Kinderspiel findet immer öfter auf den billigen Plätzen statt, besonders abends, wenn es den Menschen langsam dämmert oder die Inseln im Dunst des Nebels versinken. So gehen sie dahin, die Tage und einige verziehen angeekelt ihr Gesicht, sobald sie einen Schluck davon genommen haben.

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 Moja (07.10.20)
Überzeugend gut geschrieben, so dicht, wie Sprache und Inhalt ineinandergreifen, die leichte Ironie, mir geht ein Licht auf.

Helle Grüße,
Moja

 Ralf_Renkking meinte dazu am 07.10.20:
Danke Moja, oder frei nach Kuhno van Oyten: "Mir geht ein Licht aus." 😂
Ciao, Frank

 Dieter_Rotmund (07.10.20)
Habe keinen blassesten Schimmer, um was es hier gehen soll!

 Ralf_Renkking antwortete darauf am 07.10.20:
Möchtest Du das denn überhaupt wissen, Dieter? 😂😂
Ciao, Frank

 Dieter_Rotmund schrieb daraufhin am 07.10.20:
Nein, ehrlich gesagt nicht - den impliziten Subtext meines Kommentars hast Du sicherlich verstanden.

 Ralf_Renkking äußerte darauf am 07.10.20:
Habe nicht den blassesten Schimmer, um was es da gehen soll. 🥳

 AchterZwerg ergänzte dazu am 07.10.20:
*hüstel

 DanceWith1Life meinte dazu am 07.10.20:
Eine ziemlich weitverbreitete Taktik "Schimmer" zu vertreiben, besteht darin die falschen Fragen zu stellen und darauf zu beharren, voilá, und schon ist es wieder dunkel, quod erat demonstrandum, in diesem Fall dann eher, nicht mehr demonstrandum

 Dieter_Rotmund meinte dazu am 07.10.20:

 DanceWith1Life meinte dazu am 07.10.20:
ich sehe, wir verstehen uns, sehr gut

 Ralf_Renkking meinte dazu am 07.10.20:
Das wiederum verstehe ich sehr gut. 😂

 AvaLiam (08.10.20)
na dann Prost :-D

 Ralf_Renkking meinte dazu am 08.10.20:
Na, ich weiß ja nicht, aber danke. 😂
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram